top of page

Hotel- und Gaststättengewerbe

DSC_1650.JPG

Im Berufsfeld Hotel- und Gaststättengewerbe steht der Gast im Mittelpunkt. Für die Arbeit in diesem Bereich können Sie sich durch unsere Bildungsgänge qualifizieren. Nach erfolgreichem Ausbildungsabschluss eröffnen sich Ihnen weitere schulische und berufliche Perspektiven. Die duale Berufsausbildung erfolgt auf Basis enger Zusammenarbeit von Berufsschule und Ausbildungsbetrieb. Zuständig für den praktischen Bereich sind die Ausbildungsbetriebe der Bundesstadt Bonn und des Rhein-Sieg Kreises. Die schulischen Inhalte umfassen überwiegend die theoretische Fachbildung, wobei die Themen praxisbezogen vermittelt werden.  

Fach- und Fremdsprachenkenntnisse können zudem durch Projekte in Zusammenarbeit mit Gastronomieschulen im europäischen Raum vertieft werden.

Neu ab Schuljahr 2024 

Fortbildung und Einarbeitung der Kolleginnen und Kollegen der HOGA in Oracle Hospitality OPERA Cloud Property Management System seit 2022
Einsatz der branchenführenden Hotellösung in den Klassen des Hotel- und Gaststättengewerbes am Robert-Wetzlar-Berufskolleg ab dem aktuellen Schuljahr

In den Ausbildungsberufen des Hotel- und Gaststättengewerbes (HOGA) wird die branchenführende Hotellösung Oracle Hospitality OPERA Cloud Property Management System (PMS) im Unterricht eingesetzt, um die Auszubildenden zukunftsorientiert für ihren Beruf vorzubereiten. Begleitet wird das Digitalisierungsprojekt von der Universität Bonn, Lehrstuhl für Fachdidaktik AEH als Kooperationspartner.

Abteilungsleitungen

Sabine Bartsch

Silke Fastenrath

Sekretariat

Birgit Bungarten
rwbkberufsschule@schulen-bonn.de
0228 777067

bottom of page